Zeeland und Walcheren

Zeeland besteht aus einer Reihe von Inseln und Halbinseln, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Die Region Walcheren liegt im westlichen Teil Zeelands, umgeben von der Nordsee, dem Veerse Meer und der Westerschelde. Touristen kommen seit jeher in diesen Teil der Niederlande. Und das nicht umsonst. Nirgendwo in den Niederlanden zeigt sich die Sonne öfter als in den Küstendörfern auf dieser ehemaligen Insel. Domburg, Middelburg, Zoutelande, Westkapelle und Vlissingen sind nur einige der vielen gemütlichen Orte auf Walcheren.

Die Strände in Walcheren gehören zu den saubersten der Niederlande und bieten eine Aussicht auf vorbeifahrende Containerschiffe. Hier können Sie sie fast buchstäblich berühren. „De Manteling“ ist eines der schönsten Naturschutzgebiete von Walcheren. In diesem Waldgebiet darf sich die Natur natürlich entwickeln. Lieben Sie Strand, Dünen, Wälder, kulinarischen Genuss, Radfahren und Wandern? Dann sind Sie auf Walcheren an der richtigen Adresse.

Mehr lesen Weniger lesen